Galloway Hackfleisch

Zutaten:

500 g mageres Galloway Gulasch (Bezugsquelle: galloway-shop.de)

500 g Galloway Brust (mit leichtem Fettrand) (Bezugsquelle: galloway-shop.de)

Ich habe das Brustfleisch ausgewählt weil es einen kräftigen Geschmack hat und der Fettanteil vom Brustfleisch wichtig ist damit das Hack nicht zu trocken wird.

Zubereitung:

Alles in 3 x 3 cm große Stücke schneiden und in den Fleischwolf geben. Fertig.

Habe die 4,5 mm Lochscheibe vom Fleischwolf benutzt. Hack hatte die perfekte Körnung und sah aus wie vom Schlachter.

Kann für alles verwendet werden was eben aus Hack gemacht wird… Bolognese, Frikadellen, Burger Pattys und und und…

Weitere Fotos folgen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s