Rhabarberkompott

für 1 mittleres Marmeladenglas

Zutaten:

150 g geschälter Rhabarber

1 EL Vanillezucker (selbstgemacht!)

1 – 2 EL Zucker

Zubereitung:

Geschälten Rhabarber in 2 – 3 cm große Stücke schneiden und mit dem Vanillezucker und Zucker in einen Topf geben.

Für ca. 10 min weich kochen und das Kompott direkt in ein Marmeladenglas geben und fest verschließen.

Hält sich im Kühlschrank geöffnet 1 – 2 Wochen.

Schmeckt gut in Joghurt oder Quark.

2015-04-28 07.49.59[1] 2015-04-28 07.53.03[1]

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s