Geniales Vanilleeis

für 4 – 6 Portionen

Zutaten:

200 ml Milch

400 ml Sahne

90 g brauner Zucker (inkl. 2 EL Vanillezucker)

2 Bio-Eier (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

1 Stange Bourbon Vanille, Madagaskar (Bezugsquelle: ankerkraut.de)

Zubereitung:

Milch und Sahne in einem Topf erwärmen.

Vanilleschote längs einritzen und das Vanillemark mit dem Messerrücken herauskratzen. 2015-05-11 10.46.50[1]

Vanillemark und die ausgekratzte Schote zur Sahne-Milch-Mischung geben und alles bis kurz vor dem Kochen erwärmen.

2015-05-11 10.47.43[1]

Dann den Topf vom Herd nehmen und im Wasserbad auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Eier in einen Topf aufschlagen.

Über dem heißen Wasserbad mit einem elektrischen Schneebesen oder dem Mixer verquirlen bis eine feste, hellgelbe Masse entstanden ist. 2015-05-11 10.48.46[1]Den Zucker und Vanillezucker langsam hineinrieseln lassen und dabei ständig rühren bis die Masse richtig fest und glänzend geworden ist und sich der Zucker aufgelöst hat. Achtung: Masse darf nie zu heiß werden, sonst stockt das Ei!!!

Die Eier-Zucker-Mischung nun abkühlen lassen und dabei noch einige Minuten weiterrühren.

Vanilleschote aus der Vanille-Sahne entfernen und die Vanille-Sahne zu der Eier-Zucker-Mischung geben und gut verrühren.

Alles in die Eismaschine geben und für ca. 45 min zu cremigem Eis gefrieren lassen.

2015-05-11 10.49.40[1]

Kann pur oder mit heißen Himbeeren oder zu Grillbanane serviert werden!

2015-05-11 11.00.55[1]

Advertisements

Ein Gedanke zu “Geniales Vanilleeis

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s