Schnelle Tomatensoße

für 2 Portionen

Zutaten:

250 g Nudeln (in meinem Fall selbstgemacht! ->siehe Nudelteig)

1 Dose stückige Tomaten (Oro die Parma)

1 kleine Bio Zwiebel (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

1/2 Zehe Bio Knoblauch (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

1 TL Zucker

1 EL Tomatenmark (Oro die Parma)

Meersalz

Urwaldpfeffer (Bezugsquelle: ankerkraut.de)

2 Hände voll frischer Rucola

Olivenöl

Zubereitung:

Reichlich Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen und salzen.

Nudeln nach Packungsanweisung oder Gefühl kochen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Tomatenmark und Zucker hinzugeben und alles leicht anrösten. Mit stückigen Tomaten ablöschen und alles bei mittlerer Hitze 5 – 8 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und sofort mit der Soße anrichten. Gewaschenen Rucola auf die Soße geben und servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s