herzhafte JARLSBERG® Käsebeutel #ge_jarlsberg

Ich möchte euch heute mein erstes Rezept vorstellen welches ich mit dem leckeren JARLSBERG®-Käse kreiert habe.

Zur Zeit läuft ein Projekt als Produkttest zu diesem norwegischen Lochkäse und ich darf den JARLSBERG® nun ausgiebig testen und bewerten.

Wer Käse mag und wie ich Käsebrötchen liebt der wird die JARLSBERG®-Käsebeutel genauso toll finden.

Der herzhaft-nussige Geschmack von gebackenem Käse und die Lockerheit des Brandteigs, eine perfekte Kombi!!!

2015-10-22_19.20.03[1]

für  4 – ? Portionen

Zutaten:

125 ml Bio-Milch

1 Prise Himalayasalz

30 g Butter

75 g Mehl

2 Bio-Eier (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

150 g JARLSBERG® Käse

Zubereitung:

Backofen auf 175° C Umluft vorheizen.

Die Milch mit Salz und der Butter aufkochen.2015-10-22_19.18.16[1]

Das Mehl hinzugeben und sofort bei ausgeschalteter Herdplatte gut mit einem Holzkochlöffel zu einem Teig verrühren. Den Teig so lange auf der heißen Herdplatte verrühren bis sich am Topfboden eine weiße Schicht gebildet hat.

Den Teig nun in eine Rührschüssel geben und das erste Ei hinzufügen. Mit den Knethaken des Mixers muss das Ei nun sehr schnell unter den heißen Teig gerührt werden. Mit dem zweiten Ei genauso verfahren bis ein homogener Teig entstanden ist, dann ca. 10 min auskühlen lassen.

2015-10-22_19.19.15[1]

In der Zwischenzeit den JARLSBERG® in feine Würfel (ca. 0,5 x 0,5 cm) schneiden und unter den Teig heben.

Mit 2 Esslöffeln 12 Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen ca. 20 min goldgelb backen.

2015-10-22_19.21.39[1]

Schmecken warm oder kalt und sind ein wunderbarer herzhafter Snack für Zwischendurch oder zum Wein am Abend!2015-10-22_19.22.33[1]

Wer sich für das Projekt interessiert und mehr erfahren möchte kann gerne mal vorbeischauen:

genuss-experten.de

siegel_ge_jarlsberg15

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s