Fischfrikadelle vom Dorsch

in meinem Fall sogar vom SELBST GEANGELTEN Ostseedorsch! 😀

Wer Fischfrikadellen mag oder Fisch mal auf etwas andere Art erleben möchte ist bei diesen Fischfrikadellen genau richtig!

für 2 – ? Portionen

Zutaten:

ca. 300 – 400 g frisches Dorschfilet (am besten selbst geangelt!)

1 mittlere Bio Zwiebel (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

1 altbackenes Brötchen

1 Bio Ei (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

2 – 3 EL grob gehackte glatte Bio Petersilie (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

Meersalz

Urwaldpfeffer (Bezugsquelle: ankerkraut.de)

Rapsöl

 

Zubereitung:

 

Ggf. die Haut vom Fischfilet entfernen. Das Fischfilet dann durch den Fleischwolf drehen mit der 4,5 mm – Scheibe wie für normales Hackfleisch. Solltet ihr keinen Fleischwolf besitzen, würde ich das Fischfilet mit dem Messer klein hacken und dann in mehreren Portionen im Blitzhacker kurz weiter zerkleinern. (Habt keine Angst vor kleineren Gräten im Fischfilet, die werden so klein gehäckselt das ihr die später überhaupt nicht wahrnehmt!) Die Zwiebel ebenfalls durch den Fleischwolf geben oder mit dem Blitzhacker sehr fein pürieren.

Das trockene Brötchen mit Hilfe einer groben Reiben zu Semmelbröseln verarbeiten.

Nun werden das zerkleinerte Fischfilet, die pürierte Zwiebel, die Petersilie und das Ei vermengt. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2016-03-21 12.21.35[1]

Nach und nach kommen die Semmelbrösel hinzu bis sich die Masse verbunden hat. Ihr solltet die Zutaten nur so lange verkneten bis eine luftige Masse entstanden ist. Sonst werden die Fischfrikadellen zu kompakt!

2016-03-21 12.22.15[1]

Eine Eisenpfanne erhitzen und die geformten Fischfrikadellen in heißen Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten.

2016-03-21 12.22.51[1]

Wer es noch knuspriger mag kann die Fischfrikadellen vor dem Braten nochmal in Semmelbröseln wenden, das gibt dann den richtig crunch! ^^

Wir waren sehr begeistert von den ersten selbst gemachten Fischfrikadellen! Gerade für Kinder oder alle die nicht die größten Fischfans sind, sind die Fischfrikadellen eine geniale Lösung! Und ihr werdet mit Garantie keine Gräte finden!

2016-03-21 12.23.30[1]

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s